EVOCAR Fahrzeugwaagen

Die EVOCAR-Waagen sind speziell für den mobilen Einsatz unter harten Umweltbedingungen konzipiert worden. Sie sind auf allen festen Untergründen uneingeschränkt nutzbar. An die Ebenheit der Aufstandsfläche werden keine besonderen Anforderungen gestellt.

Die Messung erfolgt nach dem Prinzip: „Unter jedem Rad eine Waage.“ Dieses Prinzip führt nach einer Studie aus dem Jahr 2000 zur optimalen Erfassung des Gesamtgewichtes. Dadurch ist auch die Kontrolle von bewegter Ladung möglich.

Je nach Anforderung stehen zwei verschiedene Plattformgrößen und kundenspezifische Skaleneinteilungen zur Verfügung.

Die Radlastwaagen verfügen über eine EU-Zulassung und sind in Abhängigkeit der Skaleneinteilung eichfähig.